Richard Strauss: Hornkonzert

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Add to compare

Amazon.de Price: 22.58 (as of 08/07/2022 17:35 PST- Details)

Category:

Weit mehr als eine Talentprobe stellt Strauss fr├╝hes ┬╗Concert f├╝r das Waldhorn┬ź op. 11 dar, f├╝r das er wahlweise Orchester oder Klavierbegleitung vorsah. ┬╗Formsch├Ân┬ź, ┬╗brillant┬ź und ┬╗mundgerecht┬ź nannte es Strauss erster Biograf Max Steinitzer, der besonders auf die lyrische Grundhaltung, die Kantabilit├Ąt der Themenund Motivfortspinnungen hinwies, die die eigentliche ┬╗thematische Arbeit┬ź in den Hintergrund treten lassen. Die Saison 2018 / 2019 ist Christian Thielemanns siebente Spielzeit als Chefdirigent der S├Ąchsischen Staatskapelle Dresden. ├ťber Stationen an der Deutschen Oper Berlin, in Gelsenkirchen, Karlsruhe, Hannover und D├╝sseldorf kam er 1988 als Generalmusikdirektor nach N├╝rnberg. 1997 kehrte der geb├╝rtige Berliner in seine Heimatstadt als Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin zur├╝ck, bevor er das gleiche Amt von 2004 bis 2011 bei den M├╝nchner Philharmonikern innehatte. Neben seiner Dresdner Chefposition ist er seit 2013 K├╝nstlerischer Leiter der Osterfestspiele Salzburg, deren Residenzorchester die Staatskapelle ist. Intensiv widmete sich Christian Thielemann in den vergangenen Spielzeiten den Komponistenjubilaren Wagner und Strauss. Aber auch Werke von Bach bis hin zu Henze, Rihm und Gubaidulina standen f├╝r ihn in Dresden und auf Tournee auf dem Programm. In Chemnitz geboren, geh├Ârt Robert Langbein seit 2005 als Solo-Hornist der S├Ąchsischen Staatskapelle an. Robert Langbein unterrichtete als Lehrbeauftragter an der Berliner Universit├Ąt der K├╝nste, seit 2009 lehrt er an der Hochschule f├╝r Musik Carl Maria von Weber in Dresden, die ihn im April 2013 zum Professor f├╝r Horn berief. ************************ Strausss early horn concerto Op. 11, which he intended to be accompanied by either orchestra or piano, is far more than a mere audition piece. Strausss first biographer Max Steinitzer described op. 11 as ‘beautiful in its form’, ‘brilliant’ and ‘appetising’, making special reference to the lyrical sentiment and song-like nature of the thematic and motivic progressions, which eclipse the actual development of such themes. The 2018 / 2019 season is Christian Thielemanns seventh as Principal Conductor of the Staatskapelle Dresden. Following engagements at the Deutsche Oper Berlin, in Gelsenkirchen, Karlsruhe, Hanover and Dusseldorf, in 1988 he moved to Nuremberg to occupy the post of General Music Director. Christian Thielemann has contributed to the birthday celebrations for Richard Wagner and Richard Strauss with numerous Staatskapelle concerts in the Semperoper and on tour. His programmes have also featured a wide range of music from Bach to Henze, Rihm and Gubaidulina.

Specification: Richard Strauss: Hornkonzert

K├╝nstler

Komponist

Dirigent K├╝nstler

Orchester

User Reviews

0.0 out of 5
0
0
0
0
0
Write a review

There are no reviews yet.

Be the first to review “Richard Strauss: Hornkonzert”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Saitek-Shop.de
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart