Vivaldi:Edition

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Add to compare

Amazon.de Price: 83.99 (as of 28/06/2022 14:45 PST- Details)

Category:

Einzigartig und umfangreichster enzyklopädischer Querschnitt aus dem Gesamtwerk Antonio Vivaldis Antonio Vivaldi (1678–1741) gehört heute zu den beliebtesten Komponisten weltweit. Dabei fuĂźte sein moderner Ruhm lange Zeit auf einem einzigen Werk, den “Vier Jahreszeiten”. Ironischerweise waren “Le quattro stagioni” bis in die 1950er Jahre nahezu unbekannt, heute zählt man mehr als 1000 Veröffentlichungen des Zyklus. Die Erkenntnis, dass Vivaldi weitaus mehr als diese vier Konzerte geschrieben hat und dass er von seinen Kollegen (insbesondere von Pisendel und Bach) bewundert wurde, setzt sich langsam auch im Bewusstsein breiterer Hörerschichten durch. Der “rote Priester”, so der Spitzname wegen seiner auffälligen Haarfarbe, war ein ĂĽberaus produktiver Komponist. Heute sind fast 50 Opern, ĂĽber 50 geistliche Vokalwerke, mindestens 90 Sonaten und ĂĽber 500 Konzerte aus seinem Ĺ’uvre bekannt, das möglicherweise noch weitaus umfangreicher war. Viele Werke gelten bis heute als verschollen. Die Vivaldi Edition bietet auf 66 CDs einen enzyklopädischen Ăśberblick ĂĽber das Schaffen des venezianischen Komponisten und fasst eine breite Auswahl seiner geistlichen Werke und Opern, seiner Kammermusik und Konzerte zusammen. Weltweit anerkannte Barock-Experten ersten Ranges wie Federico Maria Sardelli und sein Ensemble Modo Antiquo, Rinaldo Alessandrini und das Concerto Italiano und vor allem Federico Guglielmo und sein exquisites Orchester L’Arte dell’Arco musizieren auf historischen Instrumenten und bĂĽrgen fĂĽr höchstmögliche Authentizität. Zu den zahlreichen Highlights dieser in Umfang und Qualität einzigartigen Sammlung gehören selbstverständlich die zwölf Werkszyklen mit Opuszahlen, darunter die Violinkonzerte-Sammlungen “L’estro armonico” op. 3, “La stravaganza” op. 4, “La cetra” op. 9 und “Il cimento dell’armonia e dell’inventione” op. 8 (mit den “Vier Jahreszeiten”), die Triosonaten op. 1 und die Violinsonaten opp. 2 und 5. AuĂźerdem enthalten sind die Opern “Ottone in villa” und “Teuzzone” sowie das Oratorium “Juditha triumphans”. Ferner umfasst die Edition zahlreiche weitere Konzerte und Sonaten sowie weltliche Kantaten und geistliche Werke wie das “Stabat Mater” RV 621, das “Dixit Dominus” RV 595, das “Magnificat” RV 610 und die Psalmen RV 604 und 605. Die Edition enthält sogar das “unechte” Opus 13 “Il pastor fido”, eine frĂĽher Vivaldi zugeschriebenen Sonatensammlung, die mittlerweile als Werk von Nicolas ChĂ©deville identifiziert wurde.
Die in der
Vivaldi Edition zusammengefassten, ausnahmslos digitalen Aufnahmen entstanden zwischen 1988 und 2014, ein Großteil davon innerhalb der letzten zwei Jahre. Ausgewählte Spitzenaufnahmen wurden von Berlin Classics, Nuova Era und Tactus lizenziert, der Hauptteil der Edition besteht aus Eigenproduktionen, die in der Box erstveröffentlicht werden. Das Booklet enthält einführende Angaben über Leben und Werk Vivaldis.

Specification: Vivaldi:Edition

KĂĽnstler

Komponist

User Reviews

0.0 out of 5
0
0
0
0
0
Write a review

There are no reviews yet.

Be the first to review “Vivaldi:Edition”

Your email address will not be published.

Saitek-Shop.de
Logo
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart